Skip to main content

Der Rücken/ FPZ Therapie

Privates Institut für Rückengesundheit

Basis des Konzepts

In der heutigen Zeit sind Schmerzen im Nacken oder im Rücken die häufigste Krankheitsursache. Die Lebensqualität von mehr als der Hälfte aller Erwachsenen wird durch Rückenbeschwerden zum Teil ganz erheblich vermindert. Während Rückenschmerzen früher überwiegend bei älteren Menschen auftraten, sind heute Männer und Frauen im Alter von 25 bis 35 Jahren am häufigsten und zunehmend immer mehr junge Menschen davon betroffen. Aber: In etwa 60% der Fälle findet man keine konkrete Ursache. Man macht dann häufig ein gestörtes Wechselspiel von Körper, Psyche und Sozialem verantwortlich.

Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen z.B. an der Universität Köln (Sporthochschule) haben gezeigt: Die Funktionsfähigkeit der Wirbelsäulenmuskulatur ist von entscheidender Bedeutung für die gezielte Vorbeugung und Beseitigung von Rücken- und Nackenbeschwerden. Denn bei Rückenpatienten sind nachweislich die Kraft und Leistungsfähigkeit der Rumpf-, Nacken- und Halsmuskulatur erheblich reduziert, häufig verkürzt und/ oder dysbalanciert; also oft als Folge von Fehlbelastungen und Fehlhaltungen nicht „harmonisch“ ausgebildet. Diese muskulären Defizite bzw. funktionellen Dekonditionierungen unterscheiden sich von Person zu Person. Folglich ermöglicht erst die genaue Kenntnis der individuellen Schwachstellen des Rückens die Entwicklung eines maßgeschneiderten persönlichen Programms zum Aufbau bzw. zur Beseitigung dieser Defizite.

Der Ablauf der Rückentherapie und die Preise stehen in unserem Der Rücken Flyer

Das FPZ Konzept

Die Therapiemethoden wurden sorgfältig von einem spezialisierten Expertenteam um Dr. Achim Denner von "FPZ - Deutschland den Rücken stärken" mit mehr als 120.000 Patienten erfolgreich erprobt, überprüft und in Zusammenarbeit mit Orthopäden und Therapeuten seit 1990 kontinuierlich weiterentwickelt. 
Weitere Informationen über das FPZ Konzept finden Sie auf der FPZ Homepage und im FPZ Video.

Öffnungszeiten

Mo-Do: 07:30-20:00
Freitag: 07:30-18:00

Termine nach Vereinbarung


Kontakt

Aktiv Reha
Praxisklinik Zähringen
Hornusstr. 18
79108 Freiburg

Telefon: 0761/55007 
Fax: 0761/55009

rezeption(at)aktivreha.de

Ansprechpartner:
Kirstin Rütschle, Inga Kniebühler, Jörg Raaf